Kürbisausstellung

Im Herbst begeistern wir Sie in Klaistow mit der größten Kürbisausstellung Berlin-Brandenburgs - in diesem Jahr unter dem Motto "Circus der Kürbisse".

Akrobatik mit Kürbissen

Wir öffnen 2017 die Manege für die vierzehnte Kürbisausstellung auf unserem Erlebnishof in Klaistow. Dieses Jahr dreht sich alles um das Thema Zirkus und Magie. Freuen Sie sich auf überdimensionale Figuren, welche durch Handarbeit mit mehr als 100.000 bunten Kürbissen liebevoll dekoriert und behangen sind. Highlights der aktuellen Ausstellung sind z.B. der Königstiger, der durch einen brennenden Reifen springt, der XXL Kaninchen-Zauberhut, der bunte und lebensgroße Elefant oder die Artisten auf galoppierenden Pferden. Lassen Sie sich von den vielfältigen Motiven verzaubern und tauchen Sie ab in die Welt der Magie und Illusion. Bereits seit 10 Jahren entwirft das Künstlerteam um Pit Ruge unsere abwechslungsreichen Kürbisfiguren. Das Grundgerüst besteht dabei aus Holz, Draht und Stroh. Anschließend wird es mit zahlreichen bunten Kürbissen in aufwändiger Handarbeit behangen und dekoriert. Unser ganzer Hof erstrahlt in wunderschönen Farben und bietet Kürbisse so weit das Auge reicht. Das perfekte Erinnerungsbild kann gleich neben unseren Figuren an witzigen Fotowänden gemacht werden. Mit etwas Glück können Sie dann den Preis für das schönste Bild gewinnen. Als i-Tüpfelchen haben wir für unsere Gäste ab und zu außergewöhnliche Schausteller zu Gast, wie den Akrobatik-Clown auf seinem über 3,5 Meter hohen Stelzenfahrrad, der mit Zaubertricks unsere Besucher fasziniert.

Öffnungszeiten

Kürbisausstellung
02.September -05.November 2017
Täglich 9:00 - 18:00 Uhr

Eintritt

Ausstellungsbereich
Erwachsene 2 €
Kinder bis 12 Jahre frei
Dauerkarte 5 €

Mehr als Gelber Zentner

Unsere Sortenschau mit mehr als 500 Kürbissen aus aller Welt zeigt die große Farben- und Formenvielfalt der Feldfrüchte. Dazu gehört beispielsweise der Futsu Kurokawa aus Japan. Auch der Blue Banana aus Guatemala wird hier gezeigt. Er ähnelt der Form einer Banane, ist jedoch viel größer und blau-grau. Wie dieser Kürbis erhielten auch andere Kürbisse nicht grundlos ihren Namen. So ähnelt die sogenannte Bischofsmütze tatsächlich einer solchen. Und der Halloween-Kürbis eignet sich am besten zum Schnitzen und das nicht nur zum Halloween-Fest.

Das Wetter in Klaistow

Das Wetter in Beelitz