Unsere Spargelschälexpertin Ania testet für die Süddeutsche Zeitung Spargelschäler

Ania schält innerhalb einer Saison ca. 300 kg Spargel am Tag. Damit ist sie die absolute Expertin im Spargelschälen. Sie testete für die Süddeutsche Zeitung 8 Spargelschäler unterschiedlicher Marken und kam zum Entschluss, dass der Einfachste immernoch der Beste ist.

, Kategorie:

Die Vorfreude auf den Beginn der Spargelsaison ist groß. Viele können es kaum erwarten endlich das Edelgemüse zu verspeisen. Damit es so richtig schmeckt, ist es notwendig, es richtig zu schälen. Auf Schalenresten beim essen herumzukauen, ist eher unangenehm als genüsslich. Daher führte die Süddeutsche Zeitung mit unserer Mitarbeiterin Ania einen Spargelschältest durch. Ania ist eine langjährige Mitarbeiterin, die immer zur Saison rund 300 kg Spargel am Tag mit der Hand schält. Damit ist Ania absolute Spitzenreiterin auf unserem Hof und somit die ideale Expertin zur Bewertung der Einsatzfähigkeit der verschiedenen Spargelschäler. Insgesamt wurden 8 Spargelschäler unterschiedlichster Marken von ihr während des Schälvorganges gestestet. Das Ergebnis zeigt eindeutig, dass es kein teures Modell sein muss. Je komplizierter der Schäler, desto höher ist die Gefahr die Spargelstange zu beschädigen oder zu zerbrechen. Hier geht es zum Spargelschälertest.

Unsere Expertin empfiehlt einen einfachen Schäler, mit dem sie 300 kg am Tag schält. Den Schäler finden Sie hier.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen viel Freude und Genuss mit dem Edelgemüse.

Das Wetter in Klaistow

Das Wetter in Beelitz

Seitensuche