Tipps für eine Riesen-Zucchini

 

Kategorie: Zucchini/Marrow

Bei der Aufzucht von Marrows (besonders großen Zucchinis) ist darauf zu achten, dass diese besondere Sorte nicht als Busch wächst sondern ähnlich wie Kürbisse wachsen, wobei sie bis zu 15qm Fläche einnehmen können.

Boden:

Humose, nährstoffreiche Böden sind Voraussetzung für Früchte über der 30 kg Marke.

Bewässerung:

Die konstante Bewässerung der Pflanze ist sehr wichtig, da wechselnde Trocken- und Feuchtphasen zum Platzen der Früchte führen.

Pflege:

Bei der Zucht von großen Marrows muss darauf geachtet werden, dass die unzähligen Früchte, die im Laufe der Saison an der Pflanze ansetzen, entfernt werden und somit die gesamte Kraft der Pflanze in 1-2 Früchte gesteckt werden kann. Zusätzliche Blattdüngung ist von Vorteil, zudem ist der Befall mit Mehltau ein Problem, dem man entgegen wirken sollte.

Das Wetter in Klaistow

Das Wetter in Beelitz

Seitensuche